Young Carer Spenden

 



 

Young Carer Spenden, Young Carer, Youngcarer, pflegende Kinder, pflegende Jugendliche, Spenden, Kinder kranker Eltern, Kinder psychisch kranker Eltern, Kinder suchtkranker Eltern, Kinder krebskranker Eltern

 

DAMIT WIR DAS SCHAFFEN…

… benötigen wir Partner, die mit ihrer Haltung unsere Arbeit potenzieren möchten
✔️ Durch finanzielle Unterstützung können wir Drucksachen in größerer Auflage verbreiten und kostensparende mediale Projekte vorantrieben
✔️ Durch Mentoring müssen wir das Rad nicht erst neu erfinden, sondern können bei gleichbleibendem Einsatz einen höheren gesellschaftlichen Gewinn erzielen

UNSER ALLEINSTELLUNGSMERKMAL

Firmengründung mit 16 Jahren
Unsere Gesellschafterin war 8 Jahre alt, als ihr Papa schwer krank wurde. Mit 14 Jahren, als Profi im Krankenhaustaschen packen, gründete sie ihre erste Initiative zur Unterstützung von Kindern mit kranken Eltern, in der Gewissheit, diese Hilfe regelmäßig selbst zu benötigen. Kurze Zeit später, zwei Versuche die 8. Klasse im Gymnasium zu schaffen, währenddessen im Vierteljahrestakt die Erlebnisse mit dem kranken Elternteil: Dialyse, schwerer Unfall, Niere entfernt, Not-OP, Herzinfarkt, Schlaganfall, 3 Monate Intensivstation, monatelange Beatmung, sprechen lernen, laufen lernen, häusliche Pflege. Es folgte ein Schulabbruch samt aller gesellschaftlicher Vorurteile, aber auch die sinnvolle Nutzung der Zeit: lernen betriebswirtschaftlicher Grundlagen, mit 16 Jahren Firmengründung, Nachholung Schulabschluss, I. Semester Logotherapie. Aktuell macht sie eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten und besucht das II. Semester Logotherapie, bildet sich in Kinderpsychologie weiter.

Betriebswirtschaftlicher & Therapeutischer Hintergrund
Unsere Geschäftsführerin hat einen betriebswirtschaftlichen sowie therapeutischen Berufshintergrund. Als pflegender Angehöriger und mit der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie ist sie mit den besonderen Bedürfnissen beider Seiten gut vertraut.

„Die Young Carer Hilfe ist kein Selbsthilfeversuch oder fixe Idee eines Kindes,
sondern die persönliche Haltung eines jungen Menschen,
für seine eigenen Werte wie Respekt vor der Lebensleistung, Würde, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft aktiv einzustehen,
um seine Verantwortung und seinen eigenen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten.“
(Lana Rebhan, 16 Jahre)

 

SO KÖNNEN SIE DIE YOUNG CARER HILFE UNTERSTÜTZEN

Das Angebot der gemeinnützigen Young Carer Hilfe ist kostenfrei. Zur langfristigen Finanzierung sind wir auf Unterstützung angewiesen, wir werden ausschließlich über Spenden finanziert. Alle Mitarbeiter arbeiten 100% ehrenamtlich. Trotzdem wäre die ehrenamtliche Arbeit nicht ohne finanzielle Spenden möglich, z.B. um nötige Versicherungen zu decken oder Material für neue Projekte anzuschaffen.Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende dabei, betroffene Kinder und Jugendliche in dieser schwierigen Situation zu fördern.

Young Carer Spenden, Young Carer, Youngcarer, pflegende Kinder, pflegende Jugendliche, Spenden, Kinder kranker Eltern, Kinder psychisch kranker Eltern, Kinder suchtkranker Eltern, Kinder krebskranker Eltern

 

Spenden per Banküberweisung:
Young Carer Hilfe gem. UG // IBAN: DE28 7935 0101 0021 7643 60 // BIC: BYLADEM1KSW // Sparkasse Schweinfurt

Spenden mit Paypal:
info(*@*)young-carer-hilfe.de oder direkt hier:

✔️ Nennen Sie im Verwendungszweck eine dt. Stadt, dann fließt Ihre Spende direkt in diese Region.
✔️ Schreiben Sie Ihre Adresse in den Verwendungszweck, erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.
✔️ Hier finden Sie die komplette Projektmappe als Download


❤️ DANKE für Ihre Hilfe! ❤️
Auch im Namen aller Young Carer.